Online Profi-Shop Roscini Beauty Live - AGB
Kaiserstr. 48 72764 Reutlingen


 

WWW.ROSCINI-SHOP.DE

 

Verkaufs- Liefer- und Zahlungsbedingungen für gewerbliche Kunden

 


 


 

Verkaufs- Liefer- und Zahlungsbedingungen für gewerbliche Kunden

1.            Wir verkaufen, liefern und berechnen an gewerbliche Kunden und Wiederverkäufer des Fachhandels nur aufgrund der nachstehenden Bedingungen.

1.2. Verbraucher i. S. d. Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen wir in Geschäftsbeziehung treten, ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer i. S. d. Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen wir in Geschäftsbeziehungen treten und die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.
Kunde i. s. d. Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

Soweit diese keine Regelungen enthalten, gilt das Gesetzt. Der Kaufvertrag kommt erst mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

2.            Durch die Aufgabe einer Bestellung, werden durch Sie unsere Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen verbindlich anerkannt. Es entsteht hiermit ein Vertragsverhältnis. Mit der Aufgabe Ihrer Bestellung im Online-Shop, haben Sie mit uns ein rechtsverbindliches Geschäft abgeschlossen.

3.            Sie wählen die gewünschten Artikel und die gewünschte Menge aus und legen Sie in den Warenkorb:

Dazu klicken Sie auf das "+/-" Symbol oder geben Sie im Feld die Zahl ein und klicken Sie auf das kleine Warenkorbsymbol bzw. auf den Button „HINZUFÜGEN ZUM WARENKORB“. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Waren jederzeit wieder aus Ihren Warenkorb herauszunehmen. Den Bestellvorgang leiten Sie ein, in dem Sie den Button „Warenkorb anzeigen" anklicken. Ihre Angaben werden Ihnen dann noch einmal angezeigt, damit Sie Änderungswünsche ausführen, Eingabefehler korrigieren oder eine andere Zahlungsmethode (falls möglich) auswählen können.
Durch  Anklicken des Buttons „Zur Kasse“ können Sie zuerst Liefer- und Rechnungsadresse überprüfen. Durch Anklicken des Buttons "WEITER" können Sie noch einmal Ihre Bestellung überprüfen und/oder, korrigieren. Nachdem Sie die allgemeine Geschäftsbedingungen bestätigt haben, können Sie mit einem Klick auf "Bestellung abschließen"  uns gegenüber verbindlich erklären, dass Sie den Inhalt des Warenkorbs erwerben wollen. Damit ist Ihre Bestellung ausgeführt und wird an uns weitergeleitet.

Nun erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung der Bestellung. Damit ist ein Vertrag zwischen Ihnen – dem Nutzer – und uns – dem Anbieter – zustande gekommen. Prüfen Sie noch einmal den Inhalt der Mail und speichern Sie sich die Mail: sie enthält noch einmal alle zentralen Daten und Bestimmungen rund um die Bestellung.

Wenn Sie die Bestätigung per E-Mail nicht innerhalb von 4 Stunden nach Ihrer Bestellung erreicht hat, verpflichten Sie sich, uns unter
shop(at)roscini.de darüber zu informieren, damit wir der Sache nachgehen können.

4.            Lieferung und Versandkosten: Der Versand erfolgt auf Gefahr des Bestellers. Lieferungen innerhalb Deutschland erfolgen zuzüglich 5,00 € +MwSt. Porto und Verpackung bei Nettobestellwert bis 180,00 € und ab 180,00 € Nettobestellwert portofrei. Für Bestellungen mit einem Nettobestellwert unter 50,00 € können wir 7,90 € Porto und Verpackung berechnen. Die Mehrkosten für Auslandslieferungen gehen zur Lasten des Empfängers:  Diese werden im Warenkorb nach Versandgewicht der bestellten Waren berechnet und aktualisiert (Wir berechnen nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten je nach Gewicht der Ware).

5.            Preise: Die Preisangaben in unserer Online Preislisten verstehen sich netto ohne Mehrwertsteuer. Lieferungen in der EU außerhalb BRD erfolgen ohne MwSt. nur bei Mitteilung einer UST.-ID.

6.            Zoll: Bei einem Versand in Länder die nicht der Europäischen Union angehören, wie z.B. der Schweiz, können Zoll- oder Einfuhrgebühren anfallen, welche nicht in dem Rechnungsbetrag enthalten sind. Die Zollgebühren werden dem Besteller direkt vom Zoll berechnet. Wenn Sie Informationen bezüglich der Höhe der Zoll- oder Einfuhrgebühren wünschen, so wenden Sie sich bitte an das zuständige Zollamt Ihres Landes. Wir weisen darauf hin, dass der Besteller als Importeur für die Einhaltung der jeweiligen Zoll- und Einfuhrbestimmungen des Landes verantwortlich ist.

7.            Zahlungsbedingungen: Erstaufträge erfolgen gegen Vorkasse. Nach der dritten Bestellung auf Rechnung. Rechnungen sind innerhalb 30 Tagen netto fällig, 8 Tagen mit 2% Skonto, bei Bankeinzug 3%. Lieferungen außerhalb Deutschland erfolgen generell per Vorauskasse.

8.            Rückgabe: Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Rücknahme ordnungsgemäß gelieferter Ware. Bei berechtigen Mängelrügen und Falschlieferungen kann die Ware nach Absprache zurückgesendet werden. Unfreie Rücksendungen können leider nicht angenommen werden, da sie mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden sind: die Versandkosten werden von uns zurückerstattet.

9.            Bei Nichtannahme bestellter Ware sind wir berechtigt unter Verzicht auf die Erfüllung des Vertrages - nach Setzung einer weiteren Frist von 10 Werktagen, Schadensersatz wegen Nichterfüllung von mindestens 25 % des Rechnungsbetrages zu verlangen. Bei speziellen Waren- und Sonderanfertigungen bestehen wir auf Abnahme.

10.          Gewährleistung:  Gewährleistungsansprüche verjähren in einem Jahr ab Ablieferung des Kaufgegenstandes.

11.          Eigentumsvorbehalt: Gelieferte Waren bleiben bis zur endgültigen Bezahlung unser Eigentum.

12.          Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Reutlingen.

13.          Teilwirksamkeit: sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen aus irgendeinem Gründen unwirksam sein, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

 


 
  Stand 14.11.2011 - Versandkosten Ausland aktualisiert 09.04.2011  
    Zurück