Visagistenschule, Visagistenausbildung und Visagistenseminare
Roscini Beauty Live
Kaiserstr. 48 72764 Reutlingen

 

 

 


In einer als Kultfilm berühmten unkonventionellen Liebesgeschichte voll schwarzem Humor inszeniert der 20jährige Harold auf kreativste Art immer wieder seinen Selbstmord ...

Diese Geschichte wurde von Enriko Urbanek für das Reutlinger Theater "Die Tonne" inszeniert.

Dafür wurde Deborah Roscini u.a. um Rat wegen speziellen Bühneneffekte gefragt.

Es ginge u.a. darum, eine natürlich wirkende Kopie einer Hand anzufertigen.
Deborah Roscini wollte eine realistisch aussehende Kopie des Originals herstellen, welche z.B. auch beim herunterfallen eine absolut natürliche Beweglichkeit zeigen sollte.
Nur eine Frage der richtigen Produkte und etwas handwerklichem Können...
 
Auch das kann man bei Roscini Beauty Live gelernt werden. ZURÜCK
 

© 2012 Roscini Beauty Live Kaiserstr. 48, 72764 Reutlingen